Fotowettbewerb "Er ist..."

Borken, 11. September 2017

Verein zur Förderung der deutschen Friedhofskultur (VFFK) lobt bundesweiten Fotowettbewerb aus. Attraktive Preise winken.

"Er ist..." viel mehr als ausschließlich ein Ort für unsere Verstorbenen: Der Friedhof ist die grüne Lunge unserer Stadt, ein Ort der Ruhe und Besinnung, aber auch der Artenvielfalt und Naturbetrachtung, eine Parklandschaft, die mit den Jahreszeiten laufend ihr Gesicht verändert. Der Friedhof legt Zeugnis über die Stadtgesellschaft und ihre Geschichte ab. Nicht zuletzt ist er Arbeitsplatz für Bestatter, Friedhofsgärtner und Steinmetze.

Mit der Auslobung des ersten bundesweiten Fotowettbewerbs will der Verein zur Förderung der deutschen Friedhofskultur (VFFK) einen stimmungsvollen Blick auf die Friedhöfe in der Jahreszeit zwischen Oktober und Dezember werfen. „Friedhöfe sind in unserer schnelllebigen Zeit besondere Orte, die Vergänglichkeit und Neubeginn symbolisieren. Sie lassen Dich verweilen, runterkommen vom Stress des Alltags und durchatmen. Sie sind ökologisch wertvoll für die Stadt und sozial wichtig für die Menschen. Mit dem Fotowettbewerb sollen die vielfältigen Facetten unserer Friedhofkultur auf kreative Weise und aus ungewöhnlichen Blickwinkeln in den Mittelpunkt gerückt werden. Dies bietet sich gerade am Beispiel der besonderen Herbst- und Winterstimmungen auf den Friedhöfen an“, erläutert Andreas Mäsing, Vorsitzender des VFFK.

Aufgerufen sind alle, die gerne fotografieren, ob Hobby- und Profifotografen, Friedhofsgärtner und -gärtnerinnen, Studierende oder Naturbegeisterte. Beleuchte die überraschenden Motive und Perspektiven „Deines“ Friedhofes, die besonderen Stimmungsbilder dieses Herbstes und Winters. Dabei sind Deiner Kreativität und Fantasie keine Grenzen gesetzt außer der, dass die Fotos mit einer Auflösung von 300 dpi druckfähig sein sollten, denn sie werden im Anschluss natürlich veröffentlicht. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin kann maximal zwei Fotos einreichen.

Als Preise winken:

Preis: 500,00 Euro
Preis: 300,00 Euro
Preis: 150,00 Euro
4. bis 15. Preis: jeweils eine hochwertige Speicherkarte für die Kamera
16. bis 25. Preis: jeweils ein Blumenstrauß

Einsendeschluss für die Wettbewerbsteilnahme ist der 31.12.2017.

Darüber hinaus kannst Du Dir gleich schon einmal vormerken, dass es einen zweiten Teil des Fotowettbewerbs geben wird. Im Frühjahr 2018 wird der VFFK zum Frühling/Sommer-Shooting aufrufen. Entdecke und fotografiere dann Deinen Friedhof in einer ganz anderen Stimmung: wenn er in voller Blüte steht, bunt, hell und freundlich, arten- und unglaublich facettenreich ist!

Einzelheiten über den Fotowettbewerb und zu den Teilnahme- und Nutzungsbedingungen sind unter www.er-ist-fotogen.de einzusehen.

Diesen Artikel als PDF-Dokument (230 kB).