VFFK - Verein zur Förderung der deutschen Friedhofskultur

In unserer Kultur gehören Friedhöfe zu einem festen Bestandteil der Trauerkultur. Friedhöfe gelten zugleich als Ruheplätze für die Verstorbenen und als wichtige Orte für Hinterbliebene. Hier treffen sich Menschen, die miteinander sprechen, trauern, sich gegenseitig helfen und Hoffnung schöpfen. Als Spiegel unserer Kulturgeschichte haben Friedhöfe eine große Bedeutung.

Weiterlesen...

Unsere Arbeit

Der Verein zur Förderung der deutschen Friedhofskultur wurde im Jahr 2000 gegründet. Vor allem durch eine breit angelegte Öffentlichkeitsarbeit setzt sich der Verein für den Erhalt unserer Friedhofskultur in Deutschland nachhaltig ein. So ist der VFFK regelmäßig bei kleineren und größeren Messen und Ausstellungen vertreten. Auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen beispielsweise, beraten die Mitarbeiter alle Interessierten und verteilen Informationsmaterialien.

Weiterlesen...

Information

Der VFFK stellt fundierte Informationen zur hiesigen Friedhofskultur bereit.

Anregung

Der VFFK rüttelt und zeigt auf, wie wichtig Ruheplätze für die Toten und für die Hinterbliebenen sind.

Diskussion

Der VFFK regt zum Austausch über die deutsche Trauerkultur an.

Aktion

Der VFFK führt Kinder und Jugendliche über ausgewählte Aktionen sensibel an die Themen Friedhofskultur, Trauer und Bestattung heran.

Briefumschläge, Postkarten und Poster zum selbst drucken

Im Rahmen der erfolgreichen Kampagne "Er ist..." können Sie Briefumschläge, Postkarten und Poster mit den einprägsamen Botschaften erstellten. In der Rubrik Service/Download finden Sie die Druckdaten für alle Motive.